Konferenz  /  25.10.2018  -  26.10.2018

12. Technologie- und Innovationsmanagement-Tagung

Das Ziel der Tagung ist die Teilnehmer zur Umsetzung von erfolgreichen Ansätzen des Technologie- und Innovationsmanagements im eigenen Unternehmen zu befähigen. Die Themen reichen von der Identifizierung neuer Ideen und Technologien über deren zielgerichtete Bewertung und Entwicklung bis hin zur Umsetzung in erfolgreiche Produkte im Markt. Der Schwerpunkt der Tagung liegt auf praxisorientierten Vorträgen hochkarätiger Referenten aus der Industrie und Wissenschaft, in denen erfolgreiche Ansätze zu ausgewählten Themen des modernen Technologie- und Innovationsmanagements vorgestellt und anhand von Fallbeispielen konkretisiert werden. Darüber hinaus werden neue Impulse aus der angewandten Forschung im Technologie- und Innovationsmanagement präsentiert.

Neben der inhaltlichen Weiterbildung stehen interdisziplinärer Austausch und Netzwerkbildung im Vordergrund. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt, sodass ein effizienter Wissenstransfer im Dialog zwischen den Teilnehmern und den Referenten gewährleistet wird. Neben Vorträgen aus Industrie und Wissenschaft bieten sich während einer gemeinsamen Abendveranstaltung und in den Pausen zahlreiche Möglichkeiten zum fachlichen und persönlichen Austausch und zur Netzwerkbildung.

Wir laden Sie herzlich ein, sich im Rahmen der Tagung mit unseren hochkarätigen Referenten sowie den anderen Teilnehmern über aktuelle Erkenntnisse und Ansätze des Technologie- und Innovationsmanagements auszutauschen.