Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Systemlösungen für die nachhaltige, resiliente und digitalisierte Produktion von morgen

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT erarbeitet Systemlösungen für die nachhaltige, resiliente und digitalisierte Produktion ressourcenschonender Produkte sowie die dazugehörigen Dienstleistungen.

Wir optimieren neue und bestehende Methoden, Technologien und Prozesse für eine effiziente, krisenfeste und ökologische Produktion der Zukunft, die Klimaschutz und Umweltverträglichkeit in ihre Kalkulation einbezieht. Als Partner der produzierenden Industrie leisten wir durch unsere Forschungsarbeiten bedeutsame Beiträge zur Etablierung neuer Fertigungsverfahren, Produktionsssysteme und Geschäftsmodelle.  

Lassen Sie sich von uns mitnehmen auf den Weg zur »Next Generation Production« – einer klima-, umwelt- und ressourcenschonenderen Produktion!

Next Generation Production – gehen Sie mit!

Unsere Vision der »Next Generation Production« besteht in einer nachhaltigen, resilienten und digitalisierten Produktion, die den Wohlstand in der Gesellschaft sichert und dabei wertvolle Ressourcen unseres Planeten schützt.

 

Unser Fokus: Eine nachhaltige Produktion

Die Produktion ist der Befähiger dafür, Produkte nachhaltig zu gestalten – deshalb behalten wir beides im Blick: ökologische und ökonomische Kriterien.

Resilient in die Zukunft

Resilienz ist die Fähigkeit, Umbrüche und Krisen nicht nur unbeschadet zu überstehen, sondern im besten Fall sogar gestärkt daraus hervorzugehen. Was Unternehmen dafür tun können, erforschen gemeinsam mit unseren Industriepartnern.

Digitalisierung: Enabler der grünen Produktion

Der Nutzen der Digitalisierung zieht sich durch nahezu alle wertschöpfenden Prozesse. Wir nutzen sie als Werkzeugkasten für die grüne Produktion der Zukunft.

Mit wissenschaftlicher Exzellenz und technologischer Expertise zum Erfolg

Die Produktionstechnik lebt durch ihre Vielfalt: Gemeinsam mit Unternehmen unterschiedlicher Branchen erforschen und entwickeln wir strategische Vorgehensweisen, organisatorische Strukturen, technologische Prozesse und komplexe Produkte an den Grenzen des technisch Machbaren – immer mit Blick auf die Machbarkeit in der industriellen Umsetzung. Unsere Mitarbeitenden sehen wir dabei als tragende Säule unseres Instituts: Sie schaffen mit hoher Professionalität und Leistungsbereitschaft die Grundlagen dafür, um Ihre Ideen und Aufgaben zum Erfolg zu führen.

 

Unser Angebot für
Partner und Kunden

Mehr als Forschung und Entwicklung: Erfahren Sie, welche Leistungen Sie vom Fraunhofer IPT für die strategische und organisatorische Weiterentwicklung Ihres Unternehmens erwarten können. Wir informieren Sie gerne darüber, wie wir Ihre Produktion wissenschaftlich fundiert und nachhaltig fit für die Zukunft machen!

 

Branchen im Fokus

Wissen und Erfahrung für unsere Partner:

 

Technologieentwicklung für die Produktion

Produktion lebt durch Technologie: Das Fraunhofer IPT forscht nicht nur an nahezu allen aktuellen Fertigungstechnologien und Herstellungsprozessen, sondern gilt auch als Vorreiter bei der Entwicklung völlig neuer Produktionsverfahren und digitalisierter Prozesse. Erkunden Sie hier, an welchen Themen wir zurzeit besonders intensiv arbeiten!

 

Das Erfolgsrezept:
Unsere Mitarbeitenden

Als eine unserer wesentlichen Aufgaben sehen wir die Förderung und Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Unser Angebot für Studierende, Berufseinsteigende und erfahrene Fachkräfte finden Sie in unserem Karrierebereich. 

12.7.2024

Mal mal! Werkzeugbahnen im virtuellen Raum planen und skizzieren

Werkzeugbahnen für Zerspanprozesse in CAM-Systemen zu planen erfordert tiefgehendes Expertenwissen. Eine Vielzahl an Parametern muss bestimmt und geprüft werden, um die Bahnplanung Schritt für Schritt zu optimieren. Damit diese zeitaufwändige Aufgabe zukünftig einfacher von der Hand geht, hat das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen gemeinsam mit Partnern eine KI-gestützte Virtual-Reality-Umgebung zur Gesteneingabe geschaffen, in der sich die Werkzeugbahnen auf der Werkstückoberfläche intuitiv skizzieren lassen.
mehr Info

3.6.2024

5G-Industry Campus Europe in Aachen mit Cloud RAN erweitert

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT, die RWTH Aachen und die Ericsson GmbH haben den 5G-Industry Campus Europe in Aachen mit einer Cloud-RAN-Infrastruktur erfolgreich erweitert. »Cloud RAN« ermöglicht die Virtualisierung des Radio Access Network (RAN) und schafft eine Grundlage für den Einsatz von 5G-Funktionalitäten und industriellen Anwendungen auf gemeinsam genutzter Serverhardware. Dies vereinfacht die Einführung neuer Technologien und Produktionsanlagen innerhalb einer effizienten und skalierbaren Produktionsinfrastruktur in Unternehmen.
mehr Info

22.4.2024

Hannover Messe 2024: Fraunhofer IPT zeigt, wie die Produktionstechnik Leben retten kann

Auf der Hannover Messe vom 22. bis 26. April präsentiert das Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT an gleich zwei Ständen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten von Lasertechnologien in der Produktion: Ein »tierisches« Exponat verdeutlicht am Fraunhofer-Gemeinschaftsstand, wie die Kombination additiver und subtraktiver Verfahren die Fertigung effizienter und Produkte hochwertiger macht. Im »Schaufensters Bioökonomie« stellt das Kompetenzzentrum Bio4MatPro das Forschungsprojekt »Heart 2.0« vor. Hier entwickelte das Fraunhofer IPT gemeinsam mit Partnern komplexe Mikro- und Nanostrukturen zur Prävention gefährlicher Blutgerinnsel und brachte sie mithilfe von Laserstrahlen auf der Innenseite von Kunstherzen ein.
mehr Info

18.4.2024

Wasserstofftechnologien auf der Hannover-Messe 2024: Fraunhofer IPT stellt Anlagenkonzepte für die Fertigung von Bipolarplatten, MEAs und Drucktanks vor

Grüner Wasserstoff zählt zu den Energieträgern der Zukunft. Um ihn in großen Mengen zu erzeugen, zu speichern und wieder in elektrische Energie zu wandeln, bedarf es zunächst effizienter und skalierbarer Fertigungsprozesse und Anlagen für die erforderlichen Elektrolyseure und Brennstoffzellen. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT aus Aachen setzen dabei sowohl auf herkömmliche diskrete als auch auf kontinuierliche Produktionsverfahren durch Rolle-zu-Rolle-Anlagen (R2R). Auf der Hannover Messe vom 22. bis 26. April 2024 zeigt das Fraunhofer IPT Teile seiner modularen Anlagentechnologie »Scalab«, die damit produzierten Bipolarplatten und Membran-Elektroden-Einheiten (MEA) sowie Drucktanks für das Speichern von Wasserstoff.
mehr Info

Online-Seminar / 27. August 2024

Industrial Kubernetes

Wir vermitteln Ihnen die Kenntnisse und Fähigkeiten, um Kubernetes für Ihre industriellen Anwendungen zu nutzen.

Messe / 10.–12. September 2024

Phacilitate – Advanced Therapies Europe

Estoril, Portugal

Seminar / 11.–12. September 2024

Grundlagen der Mikrostrukturierung: Herstellung und Replikation

Weitere Veranstaltungen und Termine

Auf Messen, mit Konferenzen, Seminaren und Workshops bieten wir Ihnen die Gelegenheit, uns und unsere Forschungsarbeiten kennenzulernen.

 

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Steinbachstraße 17
52074 Aachen
Telefon +49 241 8904-0
Fax +49 241 8904-198

Netzwerke des Wissens

Unter dem Titel »Netzwerke des Wissens« symbolisiert die Kunst auf unserer Fassade wichtige Aspekte der Zusammenarbeit mit unseren Partnern in Wissenschaft und Industrie. 

Weltweite Kooperation mit starken Partnern

Aachen ist eines der wichtigsten Zentren der Produktionstechnik. An vielen weiteren Standorten kooperieren wir mit starken Partnern aus dem In- und Ausland. 

Ihr Weg zu uns

Sie finden unser Institut zentral gelegen auf dem Campus Melaten der RWTH Aachen – wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Immer informiert

Gerne informieren wir Sie über unsere  Forschungsthemen, Projekte und Veranstaltungen.