Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Fraunhofer eröffnet International Center for Networked, Adaptive Production

mehr Info

Messdaten mit 5G kabellos in Echtzeit übertragen

Zusammen mit Ericsson bietet Fraunhofer in Aachen eine einzigartige Testumgebung für 5G-Anwendungen im industriellen Umfeld an.

mehr Info

Konsortial-Benchmarking »Agile Invention«

Nehmen Sie bis zum 8. Juni 2018 am Benchmarking teil und vergleichen Sie sich mit den Besten! Der Fragebogen steht nun zum Download bereit!

mehr Info

Industrie 4.0: Vernetzte, adaptive Produktion

Digitalisierte Prozesse und Prozessketten für die Fertigung anspruchsvoller High-Tech-Produkte.

mehr Info

Systemlösungen für die vernetzte, adaptive Produktion

 

Technologien, Branchen und Produkte im Fokus

In fünf Geschäftsfeldern bündeln wir das breite Kompetenzspektrum unserer Fachabteilungen und bieten Kunden und Partnern durchgängige und bedarfsgerechte Lösungen für die folgenden Branchen, Technologiefelder und Produktgruppen:

 

Trends in der Produktion

Trends der Produktionstechnik wie »Industrie 4.0« oder »Additive Manufacturing« begegnen wir durch konsequente Vernetzung von Technologie- und Prozesswissen, hochadaptiven Prozessen und Prozessketten sowie einem tiefgreifendem Technologieverständnis für die Hochleistungsproduktion.

 

Forschen und Entwickeln für die Industrie

In unseren vier Fachbereichen erarbeiten wir die Grundlagen und entwickeln Kompetenzen weiter, mit denen wir unsere Forschungsarbeiten in industriell anwendbare Produktionstechnologien überführen.

 

Das Erfolgsrezept:
Unsere Mitarbeiter

Als eine unserer wesentlichen Aufgaben sehen wir die Förderung und Ausbildung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Unser Angebot für Studierende, Absolventen und erfahrene Fachkräfte finden Sie in unserem Karrierebereich. 

22.5.2018

22. Business Forum Qualität: Vom Smart Device bis zum Digital Twin − Qualitätsmanagement verbindet physische und virtuelle Welt

Von der Produktentstehung über die Produktion bis hin zum Feldeinsatz − die Digitalisierung ermöglicht es, komplexe Produkte schnell zu entwickeln, kostengünstig in hoher Qualität zu produzieren und durch Anwendungserfahrungen des Kunden kontinuierlich weiterzuentwickeln. Das Qualitätsmanagement bildet hier in allen Phasen das Bindeglied zwischen physischer und virtueller Welt. In der 22. Auflage des »Business Forum Qualität« am 11. und 12. September 2018 stellen das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT und das Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen die neuen Potenziale der Digitalisierung für das Qualitätsmanagement zur Diskussion.

Read more

17.5.2018

Innovationsprozesse agil starten – Jetzt noch teilnehmen an der Konsortialstudie »Agile Invention«

Radikale und disruptive Innovationen zu entwickeln ist für Unternehmen häufig mit großen Unsicherheiten verbunden und mit klassischen Methoden der Produktentwicklung nur schwer zu forcieren. Ziel eines Konsortial-Benchmarking-Projekts des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT und des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen ist es deshalb jetzt, gemeinsam mit einem Industriekonsortium exzellente Vorgehensweisen für die frühen Phasen des Innovationsprozesses aufzudecken und den Mehrwert des Einsatzes agiler Entwicklungsmethoden zu benennen.

Read more

23.4.2018

Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0

Mit welchen neuen Lösungsansätzen der Digitalisierung und Vernetzung der Wandel zur Industrie 4.0 tatsächlich gelingen kann, erarbeiten die drei Aachener Fraunhofer-Institute seit rund zwei Jahren mit weiteren Experten aus Industrie und Forschung im Fraunhofer-Leistungszentrum »Vernetzte, adaptive Produktion«. Am 25. April 2018 eröffnen die Institute ab 16 Uhr auf der Hannover Messe das »International Center for Networked, Adaptive Production«, kurz ICNAP, um weitere Partner in die Community einzuladen. Die feierliche Eröffnung mit Vorträgen der Institute sowie von Industriepartnern wie Ericsson GmbH, Kuka Industries GmbH und MTU Aero Engines AG ist für Messebesucher kostenlos und findet am Fraunhofer-Gemeinschaftsstand in Halle 2, Stand C22, statt.

Read more

3.4.2018

Messdaten mit 5G kabellos in Echtzeit übertragen

Um Fehler in der industriellen Fertigung frühzeitig zu erkennen, messen Sensoren in Maschinen und Anlagen, ob alles einwandfrei läuft. In der Regel werden die Daten jedoch dezentral und zeitverzögert ausgewertet. Der Mobilfunkstandard 5G dagegen ermöglicht eine direkte kabellose Messung in Echtzeit. Zusammen mit Ericsson bietet Fraunhofer in Aachen eine einzigartige Testumgebung für 5G-Anwendungen im industriellen Umfeld an. Auf der Hannover Messe zeigen die Partner die Möglichkeiten der Technologie vom 23. bis 27. April 2018 erstmals live am Beispiel der Fertigung von Bauteilen für Flugzeugtriebwerke (Halle 17, Stand C24).

Read more

Messe / 15. bis 17. Mai 2018

Optatec

Frankfurt, 15. bis 17. Mai 2018
Halle 3.0, Stand F14

Konferenz / 11. bis 12.9.2018

22. Business Forum
Qualität

Vom »Digital Twin« bis zum »Smart Device« − Qualitätsmanagement verbindet physische und virtuelle Welt

Seminar / 5. Juni 2018

Automatisierte Montage optischer Systeme

Dieses Seminar vermittelt praxisorientierte Grundlagen und Lösungskonzepte für die Montage optischer Systeme.

Weitere Veranstaltungen und Termine

Auf Messen, mit Konferenzen, Seminaren und Workshops bieten wir Interessenten aus Wissenschaft und Industrie die Gelegenheit, uns und unsere Forschungsarbeiten kennenzulernen.

 

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT

Steinbachstraße 17
52074 Aachen
Telefon +49 241 8904-0
Fax +49 241 8904-198

Netzwerke des Wissens

Unter dem Titel »Netzwerke des Wissens« symbolisiert die Kunst auf unserer Fassade wichtige Aspekte der Zusammenarbeit mit unseren Partnern in Wissenschaft und Industrie. 

Weltweite Kooperation mit starken Partnern

Aachen ist eines der wichtigsten Zentren der Produktionstechnik. An vielen weiteren Standorten kooperieren wir mit starken Partnern aus dem In- und Ausland. 

Ihr Weg zu uns

Sie finden unser Institut zentral gelegen auf dem RWTH Aachen Campus – wir freuen uns auf Ihren Besuch! 

Immer informiert

Gerne informieren wir Sie über unsere  Forschungsthemen, Projekte und Veranstaltungen.