Fahrzeugbeleuchtung

Licht ist überall: Außen- und Innenbeleuchtung rund ums Automobil

Neue Beleuchtungskonzepte im und am Fahrzeug schaffen Sicherheit und Komfort. Dabei müssen nicht nur gesetzliche Vorschriften und Sicherheitsaspekte berücksichtigt werden – die Fahrzeugbeleuchtung ist vor allem auch ein zentrales Designelement und beeinflusst Wiedererkennbarkeit des Fahrzeugs in starkem Maße.

Unter dem Einfluss der Energiewende gewinnt neben den Antriebskonzepten auch die Energieeffizienz der Beleuchtung im Automobil an Bedeutung: in Gestalt einer hohen Lichtausbeute bei gleichzeitig niedrigem Energieverbrauch – eine große Herausforderung für die Entwicklung und Produktion von Komponenten und Systemen für die Beleuchtungstechnik im Fahrzeug.

Sowohl für die Exterieur- als auch Interieurbeleuchtung entwickeln sich die Produktionsprozesse für Produkte aus Kunststoff und Glas laufend weiter. Effizienz und Nachhaltigkeit sowohl der Produktion als auch in der Anwendung sind dabei zentrale Ziele. Hohe Bearbeitungsgenauigkeiten bilden die Voraussetzung, damit die Optiken und Systeme fehlerfrei funktionieren – sei es in Form einer maximalen Lichtausbeute des Schweinwerfersystems, einer scharfen Projektion von Symbolen und Kennzeichnungen, einer gleichmäßigen Lichtauskopplung im Lichtleiter oder einer angenehmen Hintergrundbeleuchtung von Displays. Eine stabile und präzise Prozessführung ist in jedem Fall die Grundvoraussetzung für ein qualitativ hochwertiges Ergebnis.

Die gesamte Prozesskette zur Produktion von Optiken für Ihre Konzepte zur Fahrzeugbeleuchtung bildet das Fraunhofer IPT mit einem umfangreichen Maschinenpark ab: von der Ultrapräzisionbearbeitung für Umformwerkzeuge mit optischen, teils mikrostrukturierten Oberflächen, über verschiedene Replikationsprozesse für Glas und Kunststoff in höchster Genauigkeit bis hin zu automatisierten, KI-unterstützten Montageprozessen.

In zahlreichen Forschungs- und Entwicklungsprojekten arbeiten wir an Digitalisierungsstrategien, die die einzelnen Prozessschritte durch eine digitale und vernetzte Infrastruktur miteinander verbinden. Auf diese Weise unterstützen wir Sie dabei, Ihre Produktion vorhersagbar und transparent zu gestalten.

Unser Angebot für automobile Beleuchtungssysteme

Scheinwerfer

Temperaturbeständige Vorsatzoptiken aus Kunststoff oder Glas spielen eine wichtige Rolle in Beleuchtungs- und Projektionsscheinwerfern. Wir entwickeln Prozesse und Anlagen für diese Anwendungen sowie die aktive Justage der optischen Systeme.

Innenbeleuchtung

Für hochwertige Beleuchtungssysteme wie Lichtleiter, Türeinstiegsleisten und abblindende Optiken entwickeln wir Spritzprägewerkzeuge und – prozesse, mit denen sich spannungsarme Spritzgussteile fertigen lassen.

Interior Design

Dreidimensionale Dekoroberflächen und Display-Abdeckungen aus Dünnglas, die im Tiefziehverfahren hergestellt werden, halten vermehrt Einzug im Automobil. Für die Hintergrundbeleuchtung von Displays entwickeln wir außerdem Spitzgießprozesse und Rolle-zu-Rolle-Verfahren zur Folienherstellung.