Seminar  /  19. August 2020

Produktion von Wafer-Optiken

Wafer-Level-Optiken sind ein aussichtsreicher Trend, wenn es um die kostengünstige Produktion von Optiken und optischen Systemen geht. Die Arbeit im Wafer-Maßstab ist jedoch mit vielen Heraus-forderungen verbunden, die sich grundlegend von der Verarbeitung konventioneller Optiken zu optischen Systemen unterscheiden.

Das Seminar beschäftigt sich mit der Polymer- und Glasoptik-Herstellung auf Wafer-Level – vom hochpräzisen Werkzeugbau bis zur Replikation. Neben der Fertigung werden auch die Prozessschritte der messtechnischen Charakterisierung auf Wafer-Level und die Endmontage sowohl für Chip-zu-Wafer als auch für Wafer-zu-Wafer thematisiert. Darüber hinaus wird die Wafer-Level-Optik in den Kontext der digital vernetzten Produktion gestellt und es wird demonstriert, welchen Mehrwert die Industrie 4.0 für eine kosteneffiziente Wafer-Level-Optik-Fertigung bietet. Neben den thematischen Vorträgen bietet das Seminar auch einen Praxisteil, der die Technologien in der Maschinenhalle demonstriert. Auf Erfahrungswerte und Fragen der Teilnehmer kann im Rahmen des Seminars eingegangen werden.