Konferenz  /  24. Februar 2021  -  25. Februar 2021

ICTM Conference 2021 – verschoben

Hohe Effizienz und geringe Emission – das sind die wesentlichen Ziele in der Entwicklung moderner Turbomaschinen. Aus diesem Grund sind besonders hitzebeständige und komplexe Bauteile sowie die Digitalisierung der Produktion sehr wichtig. Damit sich Unternehmen den zukünftigen Herausforderungen, sowohl in der Fertigung als auch bei Reparaturen, stellen können, müssen neue Ansätze über den gesamten Lebenszyklus entwickelt und umgesetzt werden.

Für Turbomaschinenhersteller ist es entscheidend, die digitale Wende in der Produktion erfolgreich umzusetzen und ihre Vorteile zu nutzen. im Vordergrund.

Während der zweitägigen Konferenz erfahren Sie während Fachvorträgen und Live-Präsentationen am Fraunhofer IPT und ILT Neues zu Trends im Turbomaschinenbau wie Digitalisierung in der Produktion,  Prozessqualifizierung und -zertifizierung, additive Fertigung und innovative Werkstoffe.