Ansprechpartner

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. Günther Schuh

Prof. Dr.-Ing. Dipl.-Wirt. Ing. Günther Schuh studierte von 1978 bis 1985 Maschinenbau und Betriebswirtschaftslehre an der RWTH Aachen. Er promovierte 1988 nach einer Assistentenzeit am Werkzeugmaschinenlabor WZL der RWTH Aachen bei Professor Walter Eversheim, bei dem er bis 1990 als Oberingenieur tätig war.

Von 1990 an war er vollamtlicher Dozent für Fertigungswirtschaft und Industriebetriebslehre an der Universität St. Gallen (HSG). 1993 wurde er dort Professor für betriebswirtschaftliches Produktionsmanagement und zugleich Mitglied des Direktoriums am Institut für Technologiemanagement. Prof. Günther Schuh ist Gründer und Geschäftsführer des Beratungs- und Softwareunternehmens GPS Komplexitätsmanagement GmbH, (heute: Schuh (Holding) GmbH mit sechs Tochtergesellschaften in Aachen, St. Gallen (CH) und Atlanta (USA)).

2002 übernahm er den Lehrstuhl für Produktionssystematik der RWTH Aachen und wurde gleichzeitig Mitglied des Direktoriums des Werkzeugmaschinenlabors WZL der RWTH Aachen und des Fraunhofer IPT in Aachen. Seit Oktober 2004 ist er ebenfalls Direktor des Forschungsinstituts für Rationalisierung e.V. (FIR) an der RWTH Aachen. Von 2008 bis 2012 war Prof. Günther Schuh Prorektor der RWTH Aachen.

Seit 2014 ist er Mitglied des Präsidiums der acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften e.V. Professor Günther Schuh wurde 1991 die Otto-Kienzle-Gedenkmünze der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktionstechnik (WGP) verliehen. Seine wissenschaftlichen Arbeiten wurden mehrfach im Rahmen des Technologiewettbewerbs Schweiz prämiert.

Seine Forschungsschwerpunkte liegen in den Bereichen Innovationsmanagement, Technologiemanagement, Produktionsmanagement, Fabrikplanung und Unternehmensentwicklung. Darüber hinaus hat in den vergangenen Jahren das Thema Industrie 4.0 in Forschungsprojekten an Relevanz gewonnen. In diesem Kontext werden Projekte in der eigenen Demonstrationsfabrik durchgeführt.

1991 wurde er mit der Otto-Kienzle-Gedenkmünze der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Produktionstechnik ausgezeichnet. Er ist in mehreren Aufsichts-, Verwaltungs- und Beiräten tätig und seit Januar 2015 Vorsitzender des Vorstands der e.GO Mobile AG. Zuvor war er Mitbegründer der StreetScooter GmbH, die 2014 an die Deutsche Post verkauft wurde.

Veröffentlichungen

JahrTitel/AutorDokumentart
Diese Publikationsliste wurde aus der Publikationsdatenbank Fraunhofer-Publica erstellt.