Aachener Optiktage

Die Aachener Optiktage vom 10. bis zum 12. April 2018 verbinden erstmals zwei bekannte Aachener Konferenzen: die »Aachen Polymer Optics Days« und das »International Colloquium on Glass Optics«.

Aachener Optiktage

Internationale Konferenz / 10.4.2018 - 12.4.2018

Die Aachener Optiktage vom 10. bis zum 12. April 2018 verbinden erstmals zwei bekannte Aachener Konferenzen: die »Aachen Polymer Optics Days« und das »International Colloquium on Glass Optics«. Die jeweils zweitägigen Konferenzen fokussieren auf die beiden unterschiedlichen Werkstoffklassen in der Optik und schlagen mit der gemeinsamen Session zur Digitalisierung in der Optikproduktion eine Brücke für den erweiterten und disziplinübergreifenden Austausch zwischen den Teilnehmern.

Es besteht die Möglichkeit, sich zu den jeweiligen Einzelkonferenzen oder zu beiden Veranstaltungen anzumelden.
Die Anmeldekosten sind wie folgt gestaffelt:

Aachen Polymer Optics Days
Teilnehmergebühr: 850 € (750 € im Frühbucherrabatt).

International Colloquium on Glass Optics
Teilnahmegebühr: 850 € (750 € im Frühbucherrabatt).

Aachen Optic Days (beide Konferenzen)
Teilnahmegebühr: 1200 € (1100 € im Frühbucherrabatt).

Die Frühbucherfrist gilt bis zum 12. Januar 2018.