Forschungsfertigung Batteriezelle

Stromspeicher haben eine enorme Bedeutung für alle Wirtschaftszweige, die an der Energie- und Mobilitätswende beteiligt sind. Die Forschungsfertigung Batteriezelle, ein neuer Institutsteil des Fraunhofer-Instituts für Produktionstechnologie IPT am Standort Münster, soll das deutsche Entwicklungszentrum einer Batteriezellproduktion werden.

Gemeinsam mit Partnern aus der Fraunhofer-Gesellschaft, der RWTH Aachen und dem Batterieforschungszentrum Münster Electrochemical Energy Technology (MEET) an der Universität Münster wollen wir die bestehende Lücke in der Wertschöpfungskette von Batterien und Akkus schließen und dazu beitragen, Abhängigkeiten von anderen Märkten der Energiespeichertechnologien zu vermeiden.

Modulare und digitale Wertschöpfungsketten für große Serienfertigungsanlagen

Ziel der Forschungsfertigung Batteriezelle ist es, den Innovations- und Kommerzialisierungsprozess von Produktionstechnologien für bestehende und zukünftige Zellformate zu beschleunigen. Dabei steht der Erfahrungsgewinn im Betrieb einer großskaligen Fertigung im Vordergrund, um auf diesem Gebiet bestehende Kompetenzlücken zu schließen.

Weitere Ziele der Forschungsfertigung Batteriezelle sind

  • der Nachweis der Reproduzierbarkeit
  • der Nachweis der Skalierbarkeit
  • die Verkürzung von Ramp-up-Zeiten
  • die Kommerzialisierung einer nächsten Generation von Zellformaten, Batterietechnologien und Produktionsprozessen
  • Weiterbildung und Qualifikation von Fachpersonal
© ARTVISU Artur Krause

Aufbau am Standort Münster

Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt die Forschungsfertigung Batteriezelle künftig in zwei neu entstehenden Gebäuden am Hansa-BusinessPark in Münster. Sowohl der Start als auch das schrittweise Wachstum der Infrastruktur vor Ort werden durch mehrstufige Bauphasen realisiert. Den Bau der neuen Einrichtungen verantwortet das Land NRW, beziehungsweise dessen Beteiligungsunternehmen NRW.URBAN.

Erste Forschungsarbeiten finden bereits im »FFB Workspace« in einem Reinraum der Alexianer Werkstätten Münster statt. Auf der dortigen Anlage erproben die Mitarbeitenden das vollkontinuierliche Mischverfahren.

Die Struktur der künftigen Forschungsfertigung Batteriezelle gliedert sich in bis zu drei modulare Produktionslinien, die für die industrienahe Fertigung von Rund-, Pouch- und prismatischen Hardcase-Zellen geeignet sind. Die Einzelprozesse in den Produktionslinien gliedern sich in die Cluster Elektrodenfertigung, Zellassemblierung, Konditionierung, Testing und Qualifizierung. Darüber hinaus bietet die Forschungsfertigung Batteriezelle die geeignete Infrastruktur zur individuellen Erprobung und Qualifizierung von Einzelprozesstechnologien im Rahmen flexibler Innovationsmodule mit dem Ziel einer schnittstellenoptimierten Integration in die modularen Produktionslinien.

Wir stellen ein!

Für den Aufbau der Forschungsfertigung Batteriezelle suchen wir für den Standort Münster noch engagierte Mitarbeitende!

Projektwebseite

Für weitere Informationen besuchen Sie die Projektwebseite zur »Forschungsfertigung Batteriezelle«

Partner in der Forschungsfertigung Batteriezelle

Kontakt

Leitung

 

Prof. Dr.-Ing. Dr.-Ing. E.h. Dr. h.c. Dr. h.c. Fritz Klocke

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT,
Forschungsfertigung Batteriezelle
Mendelstraße 11
48149 Münster
fritz.klocke@ipt.fraunhofer.de

Prof. Dr. rer. nat. Jens Tübke

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT,
Forschungsfertigung Batteriezelle
Mendelstraße 11
48149 Münster
jens.tuebke@ipt.fraunhofer.de

 

Bereichsleitung

 

Dr.-Ing. Christoph Baum

IT und Digitale Fabrik, Geschäftsführer Standort Aachen

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT
Steinbachstraße 17
52074 Aachen

Telefon +49 241 8904-400
christoph.baum@ipt.fraunhofer.de

Dr.-Ing. Florian Degen MBA

Strategie, Corporate Development

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT,
Forschungsfertigung Batteriezelle
Mendelstraße 11
48149 Münster

Telefon +49 251 833-289
florian.degen@ipt.fraunhofer.de

Saskia Wessel M.Sc.

Anlagen- und Prozessauslegung

Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT,
Forschungsfertigung Batteriezelle
Mendelstraße 11
48149 Münster

Telefon +49 251 833-4444
saskia.wessel@ipt.fraunhofer.de