Konsortial-Benchmarking: Agile Invention

Das Konsortial-Benchmarking hat zum Ziel, die Erfolgsfaktoren für die Fuzzy-Frontend-Entwicklung von disruptiven Technologien zu identifizieren. Darüber hinaus möchten wir den gegenseitigen Austausch im Netzwerk mit internationalen Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen fördern.

mehr Info

Invention Center eröffnet INCworX-Erlebniswelt

Das Invention Center eröffnete im Rahmen der 11. Aachener Technologie- und Innovationsmanagement-Tagung am 18. Oktober seine INCworX-Erlebniswelt im Cluster Produktionstechnik auf dem RWTH Campus.

mehr Info

Invention Center

Innovieren Sie effektiv und führen Sie Ihre Produkte schneller zum Markterfolg.

mehr Info

Strategisches Technologiemanagement

Wer im globalen Wettbewerb erfolgreich sein will, muss auf die richtigen Technologien setzen. Vor dem Hintergrund immer kürzerer Produktlebenszyklen und des wachsenden Wettbewerbsdrucks können jedoch nur solche Unternehmen bestehen, die kundenorientiert Technologien entwickeln, einsetzen und rechtzeitig wieder substituieren.

Chancen und Risiken im Technologiemanagement

Mit einem systematischen Technologiemanagement schafft es Ihr Unternehmen, technologische Chancen und Risiken rechtzeitig zu erkennen und angepasste Reaktionsstrategien zu entwickeln. Dazu müssen die einzelnen Aspekte des Technologiemanagements wie Technologiestrategie, Technologiefrüherkennung, Technologiebewertung und Technologieentwicklung mit passenden Methoden untermauert und durch geeignete Strukturen im Unternehmen verankert werden.

Ziele, Aufgaben und Prozesse des Technologiemanagements

Technologiemanagement bedeutet, neue Technologien nicht nur zu entwickeln und anzuwenden, sondern ihren Einsatz und Nutzen auch systematisch zu planen und zu kontrollieren. Das Ziel ist es, die eigene Marktposition damit langfristig strategisch zu sichern und zu stärken, um so im globalen Wettbewerb zu bestehen. Hier gilt es, die Technologien, die für künftige Leistungen erforderlich sind, zum richtigen Zeitpunkt und zu angemessenen Kosten zur Verfügung zu stellen.

Das Technologiemanagement bildet damit also die wichtigste Schnittstelle zwischen Unternehmensführung und Technologie: Aufgaben der strategischen Unternehmensausrichtung werden mit Fragen zu den innerhalb eines Unternehmens genutzten oder entwickelten Technologien in Verbindung gebracht.

Individuelle Beratung steht im Vordergrund

Wir erarbeiten mit Ihnen maßgeschneiderte Lösungen zu allen Fragen des Technologiemanagements – von der Konzeption bis zur inhaltlichen Ausgestaltung von Strategien, Prozessen und Methoden. Auch bei der anschließenden Implementierung begleiten wir Sie gerne!

Technologiemanagement-Gestaltung

 

Wir konzipieren mit Ihnen ein Technologiemanagement, das genau zu den Rahmenbedingungen Ihres Unternehmens passt.

Technologiestrategie-Entwicklung

 

Das Fraunhofer IPT analysiert Ihre Produkt- und Produktionstechnologien, Unternehmensziele sowie Ihr Unternehmensumfeld und formuliert strategische Ziele.

Roadmapping

 

Wir analysieren zukunftsfähige technologische Alternativen, ermitteln die besten Einstiegszeitpunkte in neue Technologien und planen mit Ihnen die Substitution bestehender Technologien.

Kernkompetenzanalyse

 

Das Fraunhofer IPT unterstützt Sie bei der Identifikation und Analyse von Kompetenzen und arbeitet dabei mit Ihnen aktuelle und zukünftig aufzubauende Kernkompetenzen heraus.

Technologieplattformen

 

Wir stehen Ihnen bei der Konzeption und Ausgestaltung von Technologieplattformen zur Seite, um die Kompetenzen Ihrer Unternehmensbereiche zu bündeln.

Diversifikation

 

Wir zeigen Ihnen auf, wie Sie vorhandene Technologien und Kompetenzen nutzen können, um neue Märkte zu erschließen oder das Produktportfolio zu erweitern, und bewerten die Attraktivität dieser Diversifikationsoptionen.

Technologiefrüherkennung

 

Wir helfen Ihnen, neue Technologien zu identifizieren und deren Einsatzpotenziale für Ihr Unternehmen zu bewerten. Zudem konzipieren wir individuelle Prozesse zur Technologiefrüherkennung.

Technologiezentrum

 

Das Fraunhofer IPT unterstützt Sie bei der strategischen Konzeption und Ausgestaltung von Technologiezentren, mit denen Sie die langfristige Innovationsfähigkeit Ihres Unternehmens sichern.

Due Diligence

 

Wir bewerten das technologische Potenzial von Zielunternehmen und prüfen deren technologische Leistungsfähigkeit sowie ihre Produkt- und Marktsegmente.

Technologie- und Marktstudien

 

Wir identifizieren zukünftige Technologien, Produkte, Märkte, Kunden und Wettbewerber. Dadurch entsteht eine ganzheitliche Informationsbasis, um gegenüber der Konkurrenz technologische Alleinstellungsmerkmale aufzubauen.

Technologie-Wissensschutz

 

Wir analysieren mit Ihnen kritische Schadensszenarien und entwickeln passende Lösungen zum Schutz Ihres Technologie-Know-hows.

Technologie-Rating

 

Wir entwickeln ein Technologie-Rating, um Technologien systematisch und umfassend zu analysieren und diese vor dem Hintergrund der eigenen Kompetenzen und Strategie zu bewerten.