Seminar Technologiestrategie & Roadmapping

Das nächste Seminar »Technologiestrategie und Roadmapping« findet am 12. März 2020 statt. Melden Sie sich an!

mehr Info

Seminar Technologiefrüherkennung

Das nächste Seminar »Technologiefrüherkennung« findet am 11. März 2020 statt. Melden Sie sich an!

mehr Info

Chief Technology Manager

Der nächste Zertifikatkurs »Chief Technology Manager« findet vom 23. bis 27. März 2020 in Aachen statt.

mehr Info

Methodenseminare

Unsere Seminare richten sich an Fach- und Führungskräfte technologieorientierter Unternehmen mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten.

Technologiestrategie & Roadmapping

Das Seminar zeigt, wie Sie mit einer explizit formulierten Technologiestrategie Prioritäten setzen, richtige Entscheidungen treffen und Ihre Ressourcen effizient nutzen.

Thematische Schwerpunkte:

  • Systematischer Prozess zur Entwicklung einer Technologiestrategie und Technologieroadmap
  • Grundlegende Methoden und Hilfsmittel der strategischen Technologieplanung
  • Erfolgsfaktoren für die Praxis

Das Seminar befähigt Sie, die eigenen Kompetenzen systematisch aufzunehmen, sich strategisch zu positionieren und die richtigen Maßnahmen abzuleiten.

Das nächste Seminar Strategische Technologieplanung findet am 12. März 2020 statt. Melden Sie sich hier an.

Technologiefrüherkennung

Das Seminar zeigt und vertieft die wesentlichen Elemente zur Ausrichtung einer erfolgreichen Technologiefrüherkennung.

Thematische Schwerpunkte:

  • Systematischer Prozess und Basisaktivitäten der Technologiefrüherkennung
  • Grundlegende Hilfsmittel und Methoden für Technologiescanning, -monitoring und -scouting
  • Erfolgsfaktoren für die Umsetzung

Das Seminar befähigt Sie zum systematischen Finden und Erkennen der relevanten technologischen Entwicklungen sowie zum richtigen Bewerten von technologischen Chancen und Risiken im Unternehmenskontext.

Das nächste Seminar Technologiefrüherkennung findet am 11. März 2020 statt. Melden Sie sich hier an.

Technologie- und kompetenzbasierte Diversifikation

Das Praxisseminar zeigt, wie Sie Ihre Technologien und Kompetenzen nutzen können, um neue Märkte zu erschließen oder bestehende Märkte sinnvoll zu erweitern. Darüber hinaus werden Ihnen praxisnahe Methoden zur Optimierung Ihres Leistungsangebotes vermittelt.

Thematische Schwerpunkte:

  • Bewährte Methoden für eine systematische technologie- und kompetenzbasierte Diversifikation
  • Diskussion von Erfolgs- und Negativbeispielen
  • Interaktives Exerzieren der vorgestellten Methoden an einem Fallbeispiel

Lernen Sie, neue Märkte zu identifizieren und eine sinkende Attraktivität in bestehenden Kernmärkten zu kompensieren. Ihre Technologien und Kompetenzen werden gebraucht – finden Sie heraus, wo!

Das nächste Seminar Technologie- und kompetenzbasierte Diversifikation findet am 17. September 2020 statt. Melden Sie sich hier an.

Agile Innovationseinheiten – Erfolgreiche Gestaltung separater Entwicklungspfade

Das Seminar expliziert und vertieft die wesentlichen Gestaltungsmerkmale einer agilen Innovationseinheit, wie beispielweise Inkubatoren, Acceleratoren und Innovation Labs.

Thematische Schwerpunkte:

  • Aufbau- und ablauforganisatorische Ausgestaltung agiler Entwicklungsmethoden in einer entsprechenden Innovationseinheit
  • Moderation des Wandels zu einer agilen Entwicklungskultur und die Integration eines separaten Entwicklungspfades in das Mutterunternehmen
  • Erfolgsfaktoren für die Gestaltung von Transferprozessen von Entwicklungsprojekten aus agilen Innovationseinheiten in das Mutterunternehmen und das Controlling der Einheiten

Das Praxisseminar befähigt Sie zum erfolgreichen Aufbau sowie zur strategischen Positionierung eines Inkubators, eines Accelerators oder eines Innovation Labs in bestehende Aufbau- und Ablaufstrukturen. Agile Innovationseinheiten haben sich in der Praxis etabliert und werden aktiv genutzt, um außerhalb des Tagesgeschäfts nach neuen Innovationschancen zu suchen. Corporate Inkubatoren können diese Aufga-be jedoch nur gerecht werden, wenn bei der Ausgestaltung der Innovationseinheit mit strategischer Voraussicht agiert wird. Das Seminar vermittelt Ihnen die Bausteine zur langfristigen erfolgreichen Gestal-tung von separaten Entwicklungspfaden und zeigt auf, wie die Organisation angepasst werden kann. Um die entwickelten Ideen einer agilen Innovationseinheit systematisch transferieren zu können, werden geeignete Schnittstellen definiert, notwendige Ressourcen expliziert und die Grundlage zum Transfer der Ergebnisse durch sorgfältige Auswahl initialer Pilotprojekte geschaffen.

Das nächste Seminar Agile Innovationseinheiten findet am 02. April 2020 statt. Melden Sie sich hier an.