Datenschutz und Datenverarbeitung

Wir setzen zum Einbinden von Videos den Anbieter YouTube ein. Wie die meisten Websites verwendet YouTube Cookies, um Informationen über die Besucher ihrer Internetseite zu sammeln. Wenn Sie das Video starten, könnte dies Datenverarbeitungsvorgänge auslösen. Darauf haben wir keinen Einfluss. Weitere Informationen über Datenschutz bei YouTube finden Sie in deren Datenschutzerklärung unter: <a href="http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube" >http://www.youtube.com/t/privacy_at_youtube</a>

Automatisierte Bestückung von Bauteilen

Das Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie IPT aus Aachen hat auf der Fachmesse »Productronica« für die Elektronikfertigung ein kombiniertes Verfahren aus Rolle-zu-Rolle-Druck und automatisierter Bestückung der Folien gezeigt, mit dem sich große Stückzahlen an flexiblen elektronischen Komponenten herstellen lassen.

mehr Info

Kosteneffizienter Aufbau von individuellen Montagelösungen

Durch den Modulbaukasten des Fraunhofer IPT lassen sich Montagelösungen individuell und schnell aufbauen.

Mehr Flexibilität für die Produktion

Durch den modularen Aufbau unserer Montagelösung lässt sich die Produktion für kleine und mittlere Stückzahlen schnell umrüsten.

Der modulare Systembaukasten für die Präzisions- und Mikromontage

Eine Sondermaschine zu bauen heißt nicht zwingend bei null anfangen zu müssen: Um die Mikro- und Präzisionsmontage kleiner bis mittlerer Stückzahlen kosteneffizient zu gestalten, sind flexible Montagelösungen nötig. Das Fraunhofer IPT hat daher einen Systembaukasten für wiederkehrende Herausforderungen bei anspruchsvollen Montageaufgaben entwickelt. Der Baukasten umfasst sowohl Maschinenkomponenten mit zugehörigen Steuerungsbausteinen als auch parametrierbare Prozessspezifikationen.

Mikro- und Präzisionsmontageanlagen schnell und kosteneffizient aufbauen

Durch die entwickelten Module können wir schnell und kosteneffizient auf die Kundenbedürfnisse zugeschnittene Anlagen für die Mikro- und Präzisionsmontage aufbauen. So wird die Fertigung von neu zu entwickelnden oder bislang manuell gefertigten Systemen möglich – sowohl auf Seite der Maschinenkomponenten als auch auf Steuerungsebene. Die Maschinenplattform besteht aus einem Gantry mit vier Freiheitsgraden, einer modularen Industriesteuerung und mechanischen, pneumatischen und elektrischen Schnittstellen. Zusätzlich sind Lösungen für die Magazinierung und Handhabung, Manipulation und Justage sowie Dosieren und Aushärten von Klebstoffen Teil der Montageplattform. Für die nötigen Prozessschritte entstehen am Fraunhofer IPT stetig neue und wiederverwendbare Werkzeuge und Prozessmodule.

Eine offene Lösung für jeden Anwendungsfall

Die vom Fraunhofer IPT entwickelte Montageplattform ist so gestaltet, dass produzierende Unternehmen sie selbst erweitern können – sogar mit Komponenten von Drittanbietern. So können die Unternehmen ihre Anlage selbst flexibel und schnell für neue Produkte umrüsten.

Damit das System individuell zugeschnitten ist, legen wir es bei Bedarf virtuell aus bevor wir es realisieren. Auf Wunsch führen wir entsprechende Schulungen durch oder binden die Komponente in die Steuerung ein. Sprechen Sie uns an – wir finden eine Lösung.

Unser Leistungsangebot

  • Konfiguration einer maßgeschneiderten Montagelösung
  • Entwicklung kundenindividueller Module oder Prozesse
  • Virtualisierung von Produktionslösungen
  • Individuelle Modulanpassung für bestehende Systembaukasten

Unser komplettes Angebot für die Präzisionsmontage