Laseroberflächenbehandlung

Mit dem Laser können Oberflächeneigenschaften auch partiell mit höchster Geometrie- und Werkstoffflexibilität verändert werden. Für Verschleiß- oder Korrosionsschutzanwendungen entwickeln wir Systemlösungen für das draht- und pulverbasierte Laserauftragschweißen sowie gezielte Randschichtmodifikationen durch Laserstrahlhärten, -umschmelzen, -legieren oder -dispergieren. Warmarbeitswerkzeuge unterliegen während ihres Einsatzes einem hohen abrasiven und adhäsiven Verschleiß. Eine vorhergehende Oberflächenbehandlung erlaubt es, die Werkzeugrandschicht effizient zu modifizieren und an die jeweilige spätere Anwendung anzupassen.