Präzisionstechnik und Kunststoffreplikation

Unsere Kompetenzen

Für hochpräzise Genauigkeiten und kleinste Toleranzen im Mikro- und Nanobereich verstehen wir uns als kompetenten Ansprechpartner: Das Fraunhofer IPT entwickelt Sondermaschinen und -anlagen für hochpräzise Anwendungen. Um individuelle Anlagen effizient aufbauen zu können und die industrielle Produktion flexibel zu gestalten, setzen wir auf die Entwicklung modularer Maschinenkonzepte in der Mikro- und Präzisionsmontage und des Rolle-zu-Rolle-Verfahrens.

Wenn es um hochpräzise Genauigkeit und stabile Prozesse geht, optimieren wir bestehende Maschinen und -anlagen. Neben der Maschinencharakterisierung entwickeln wir Lösungen wie den schnellen Kalibrierprozess von 5-Achs Maschinen oder das Sensorsystem für dauerhafte thermische Stabilität. Um Maschinenparks im Sinne der Industrie 4.0 zu erweitern, integrieren wir Sensoren und vernetzen Maschinen und -komponenten.

Außerdem fertigen wir hochpräzise Kunststoffoptiken in Kleinserie und formen für die Optik, Mikrofluidik und gedruckte Elektronik strukturierte Folien ab. Der Werkzeugformbau und die Walzenzerspanung vervollständigen die Prozesskette von der Machbarkeitsanalyse bis hin zur Serienreife von Optiken und Folien. Dabei greifen wir auf unseren hochmodernen Maschinenpark und unsere langjährige Erfahrung in der Diamantzerspanung zurück.

 

Kunststoff- und Folienreplikation

 

Ultrapräzisions- zerspanung

 

Präzisions-Sondermaschinen

Seminar / 31.5.2017

Automatisierte Montage optischer Systeme

Vertreter aus Industrie und Wissenschaft vermitteln praxisnahe Lösungskonzepte rund um die Montage optischer Systeme.

Wir suchen Verstärkung!

Sie haben Ihr Studium der Ingenieur-, Naturwissenschaften oder Informatik erfolgreich beendet? Am Fraunhofer IPT erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben mit Verantwortung und Gestaltungsspielraum.

Aktuelle Projekte

Öffentlich geförderte Projekte ermöglichen es uns, neue technologische Wege zu gehen. Mit einer Auswahl unserer aktuell laufenden Projekte können Sie sich einen Eindruck verschaffen, in welche Richtung wir unterwegs sind.

Abgeschlossene Projekte

Ein Blick in die Vergangenheit zeigt die Entstehungsgeschichte der technologischen Themen, die wir heute und in der Zukunft bearbeiten.