Optik

Optik aus Aachen – Führend in der Produktion

Im Geschäftsfeld »Optik« bündeln wir unsere Kompetenzen rund um die Fertigung und Evaluation komplexer optischer Komponenten und Systeme. Entlang der Wertschöpfungskette decken wir sämtliche Produktionsstufen ab – angefangen bei der Auslegung optischer Systeme bis hin zur abschließenden Qualifikation.

Unser Angebot

  • Werkzeuge, Formeinsätze und Beschichtungssysteme für die Optikreplikation,
  • Prozess- und Materialentwicklung für die direkte Optikfertigung,
  • Software zur ultrapräzisen Direktfertigung anspruchsvoller Geometrien,
  • Automatisierte Montage optischer Systeme,
  • Messtechnische Charakterisierung der produzierten Komponenten mit individuell angepassten Sensor- und Messsystemen.

Im Zusammenspiel der unterschiedlichen Technologiefelder erarbeiten wir individuelle Lösungen für die konkreten Anforderungen unserer Kunden. Unser Ziel ist es, die komplexen Fertigungsprozesse immer weiter zu verbessern oder im industriellen Maßstab überhaupt erst möglich zu machen. Im Spannungsfeld zwischen Innovation, Qualität und Kosten leisten wir damit einen langfristig wirksamen Beitrag zum Erfolg unserer Kunden aus verschiedensten Branchen:

In Bild und Ton: Unser Angebot für die Optikproduktion

Einen anschaulichen Überblick über unsere Produkte und Dienstleistungen für die Optikfertigung vermittelt unser Film »Optik aus Aachen – Führend in der Produktion«. Der knapp 14-minütige Clip zeigt in drei thematischen Blöcken unsere Leistungen rund um die Herstellung von Glasoptiken und Kunststoffoptiken sowie die optische Messtechnik.

Branchen im Fokus

Mobilität & Verkehr

Mobilität und Verkehrsdichte stellen enorme Anforderungen an die Komponenten unserer Fortbewegungsmittel wie Scheinwerfer, Sensoren oder Anzeigesysteme. Neue Optikdesigns und Funktionalitäten bergen vielfältige Alleinstellungsmerkmale für Produkte solcher gesättigten Märkte. Das Fraunhofer IPT erarbeitet Lösungen für Vorsatzlinsen von Scheinwerfermodulen, aus Glas oder Kunststoff – auch mit komplexen Freiformflächen und überlagerten Mikrostrukturen. Weitere Anwendungen sind Regensensoren, Nachtsichtkameras oder Head-up-Displays.

Design & Ambient Lighting

Licht als Designelement steigert das Wohlbefinden und begeistert durch seine Funktionsweise. Gemeinsam mit unseren Kunden setzen wir ihre Beleuchtungsideen in individuelle Lichtkonzepte um. Mit der LightGuide-Technologie können wir die Lichtverteilung in Fahrzeugen und Räumen nahezu beliebig beeinflussen. Von der Berechnung der Mikrostrukturen über die Herstellung eines Stempel- oder Rollen-Masters bis hin zum schlüsselfertigen Produktionsprozess begleiten wir unsere Kunden bei der Umsetzung ihrer Designwünsche.

Sensorik & Optoelektronik

Für anspruchsvolle Aufgaben in der Sensorik entwerfen und bauen wir faserbasierte Komponenten und Systemlösungen – von individuellen Strahlformungskonzepten über komplexe, vielachsige Anlagen für automatisierte Kopplungssysteme bis hin zur Montage von Photodetektoren.

Lasersysteme & -anwendungen

Bei der Lasertechnik mit immer größeren Leistungsdichten bilden oft die Strahlführungssysteme den Flaschenhals. Das Fraunhofer IPT entwickelt deshalb Optiken und Linsensysteme aus neuen Werkstoffen mit verbesserten Geometrien sowie die entsprechenden Fertigungsprozesse. So lassen sich mit Diamantoptiken aufgrund höherer Brechungsindizes und Temperaturbeständigkeit kompaktere und leistungsfähigere Lasersysteme herstellen. Zusätzlich entwickeln wir das Equipment für die Optikjustage: Durch passive oder aktive Alignment-Strategien lassen sich Komponenten hochpräzise ausrichten und automatisiert fügen.

Safety & Security

Auch in sensiblen gesellschaftlichen Bereichen tragen optische Komponenten zum technischen Fortschritt bei. So verfügt das Fraunhofer IPT über effiziente Herstellungsprozesse für infrarot-tansmissive Gläser, so genannte Chalkogenide. Typische Anwendungen sind Sicherheitskameras, Assistenzsysteme im Automobil, aber auch die Thermographie in der Prozess-, Bau- und Umwelttechnik. Durch das  Blankpressen können anspruchsvolle Materialien effizient und in großer Stückzahl ohne Nachbearbeitung hergestellt werden.

Medizintechnik & Sehhilfen

Viele Menschen erfahren den Nutzen leistungsfähiger Optiken am eigenen Leib: Lichtwellenleiter in Endoskopen helfen bei der tomographischen Bildgebung, Mikrooptiken dienen dabei zur Anpassung von Sichtfeld und Blickwinkel. Für Sehhilfen – vom Gleitsichtbrillenglas über Kontaktlinsen bis zur Intraokularlinse – entwickelt das Fraunhofer IPT außerdem Fertigungsverfahren und Werkzeuge. So lassen sich individuelle Optiken schnell und direkt oder über eine Sekundärform aus Glas oder Kunststoff in höchster Qualität produzieren.

Internationales Kolloquium »Optik – Schlüsseltechnologie mit Zukunft«

Mit einem zweitägigen internationalen Kongress rund um die Themen Optik und Photonik bietet das Fraunhofer IPT gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT regelmäßig alle zwei Jahre in Aachen eine Informationsplattform zu aktuellen Perspektiven der Optikherstellung. Im Mittelpunkt stehen technologische Innovationen und neue Anwendungen aus Industrie und Forschung.